. .
Bürozeiten

Wir helfen Ihnen gerne
bei technischen Fragen!

Österreich:

+43 (0) 6232 36496

Mo - Fr: 08.30 bis 11.30
Nachmittags nur Lagerbetrieb!
Angebote
Neue Artikel

Privatsphäre & Datenschutz

Datenschutzverordnung DSGVO NEU

Es gibt 3 Möglichkeiten bei der Fa. Dreamline GmbH einzukaufen. Die Rechtsgrundlage ist a) für die Erfüllung eines Vertrages und b) für die rechtliche Verpflichtung gegenüber dem Staat, Aufzeichnungen über Kaufverträge zu führen.

Verarbeitet werden: Name, Adresse und Telefonnummer/IP Adresse der Kundschaft (soferne angegeben).

1.    Per Telefonbestellung für Stammkunden oder Kunden, welche nicht im Shop bestellen möchten: Hierfür nehmen wir die Adressdaten mündlich auf oder ordnen einer bestehenden Kundennummer die Bestellung zu. Hierfür werden die Daten in unserer hauseigenen Warenwirtschaft abgelegt und 7 Jahre für das Finanzamt im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gespeichert.

2.    Per Online Bestellung unter www.dreamline.at:

  • Hierfür werden sowohl die Adressdaten inkl. IP-Adressen als auch die Zahlungsdaten übermittelt.
  • Bei Kauf auf Rechnung werden Kunden aus Deutschland periodisch in Echtzeit auf valide Adressdaten und Bonität geprüft. Dies geschieht für Deutschland über den Dienstleister Creditpass (www.creditpass.de) mit den Unterfirmen Bonima, Accumio, Bürgel, Infoscore, Deutsche Post, gestaffelt nach Bestellvolumen. Die Daten werden in Echtzeit abgefragt, wir haben keine Einfluss auf die Weiterverwendung der Daten. Speziell für Bonima (siehe Punkt 2a) müssen wir periodisch den Nachweis erbringen, warum wir Daten abfragen. In Österreich passiert das ganze über die CRIF (www.crif.at) und wird manuell und/oder periodisch vorgenommen, bei Kauf auf Rechnung. Adressen siehe AGBS, Aschnitt 18
  • Bei Kauf auf Kreditkarte (Amex, Visa, Master) und Sofortüberweisung übernimmt die Abwicklung die Fa. Wirecard (wirecard.de). Auf die Verwendung der Daten für die Zahlungsabwicklung haben wir keinen Einfluss, auch haben wir keinen Einblick auf Kreditkartendaten.
  • Bei Kauf auf Paypal übernimmt Paypal (www.paypal.com) die Abwicklung. Übermittelt werden sowohl der Betrag als auch die Adresse. Wir haben keinen Einfluss auf die Weiterverwendung der Daten.

2a. Unser Unternehmen prüft regelmäßig bei Vertragsabschlüssen und in bestimmten Fällen, in denen ein berechtigtes Interesse vorliegt, auch bei Bestandskunden Ihre Bonität. Dazu arbeiten wir mit der Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss, zusammen, von der wir die dazu benötigten Daten erhalten. Zu diesem Zweck übermitteln wir Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten an die Creditreform Boniversum GmbH. Die Informationen gem. Art. 14 der EU-Datenschutz-Grundverordnung zu der bei der Creditreform Boniversum GmbH stattfindenden Datenverarbeitung finden Sie hier: www.boniversum.de/EU-DSGVO

3.    Per Onlinebestellung über Amazon oder Ebay: Bei diesen Bestellungen bekommen wir die Adressen inkl. der Bestellsummen und -posten seitens Amazon oder Ebay übermittelt. Wir drucken diese aus, legen neue Kunden an in unserer Warenwirtschaft und bestätigen den Versand. Wir haben keinen Einfluss auf die Weiterverwendung der Daten bzw. Einblick auf die Daten der jeweiligen Zahlung auf diesen Plattformen.

4. Zum Abschluss der Bestellungen müssen die Adressen an die Österr. Post (www.post.at) übermittelt werden, um die Ware dem Kunden auch zustellen zu können. Intern wird bei der Post dann die Weiche gestellt, welcher Versanddienstleister genommen wird, zb. Hermes, Post oder Trans-o-Flex. Wir haben keinen Einfluss auf die Weiterverwendung der Daten bzw. Einblick auf die Daten der jeweiligen Position. Die Daten werden bei der Post seit 2017 im Rahmen eines Systemupgrades zentral gespeichert.

5. Am Ende eines jeden Monats bekommt die Steuerberatungskanzlei die Buchhaltungsliste per FIBU Upload übermittelt. Wir haben auf die Weiterverwendung der Daten keinen Einfluss. Weiters verwenden wir die Daten weder für Werbezwecke noch verschicken wir Newsletter oder starten sonstwelche personenbezogenen Werbeaktionen.

6. Intern werden die Daten bei uns auf einem sog. "Server" (ist ein bißchen ein größerer Computer, der der Datenverarbeitung dient) gespeichert, der gesichert ist und keinen Internet-Zugang hat. Bei Problemen bin ich, Mag. Stephan Schickl, der Ansprechpartner und Beauftragte, +43 6232 36496.

7. Folgende Rechte besitzen Sie als Kunde:

  • Auskunftsrecht
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung ("Recht auf Vergessenwerden"), ausgenommen die Wahrung der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (wo möglich)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (wo möglich)
  • Widerspruchsrecht der Datenverarbeitung (wo möglich)
  • Benachrichtigung bei Datenschutzverletzungen

8. Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Googe Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.“
 

Datenschutzverordnung ALT

Kurz zusammengefaßt: Daten unserer Kunden sind höchst vertraulich und werden unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben. Wir speichern nur die Daten, welche ausschließlich für den Bestellvorgang und die anschließende Zustellung benötigt werden.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden *KEINE* Warenkörbe von Kunden gespeichert, welche keine Konto angelegt haben.

Kreditkartentransaktionen und Daten anderer elektronischer Bezahlverfahren werden von externen Dienstleistern abgewickelt. Wir haben hierauf keine Einsicht. Daher können wir auch leider keine Bestellungen mit Kreditkarte über Telefon vornehmen.

Kauf auf offene Rechnung: Mahnungen bzw. Inkasso Fälle werden nach Ablauf der Zahlungsfrist außer Haus geben, eine externe Firma übernimmt das Mahnwesen. Nicht-einbringliche Forderungen werden in Deutschland an den CEG (Boniversum GmbH) und in Österreich an den KSV (Kreditschutzverband 1870) gemeldet und münden in einer schlechten Bonität des Kunden.

Weiters möchten wir noch darauf hinweisen, dass die gesamte Site inkl. Bildmaterial und Daten dem Copyright der Fa. Dreamline GmbH unterliegt.

Und: Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Googe Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Fassung vom 22.05.2018


Zurück